Butz
"Dr Butz fahrt us" am Samstag vor der Fasnacht

Pratteln ist der einzige Ort in der Schweiz, an dem sich dieser uralte, wohl noch in die vorreformatorische Zeit zurückreichende Heische- bzw. Bettel-Zug dieser Art bis in unsere Zeit erhalten hat. Über die Herkunft dieses Brauches gibt es verschiedene Versionen. Die wichtigste Gestalt, die dem Zug auch den Namen gibt, ist der Butz.

Der mit Tannenbäumchen und bunten Stoffbändern geschmückte, vierrädrige Wagen wird von zwei „zweibeinigen Pferdchen “ gezogen, welche vom schwarz gekleideten Fuhrmann peitschenschwingend dirigiert werden.

Im Wagen thront der dickbäuchige Butz , auch Bacchus genannt. Er hütet das mitgeführte Weinfass. Die Figur des Butz erinnert an den römischen Weingott Bacchus. Heute erscheint er in bäuerlicher Kleidung und man sieht ihm an, dass ihm der Prattler Rebensaft mundet!

Seine Begleiter sind der Küefer mit Hammer und Stitze, der angriffige Tännlima , der geniesserische Schnägglima und der irreführende Kärtlima. Zu den Figuren gehören auch der Tell im Hirtenhemd mit der obligaten Armbrust, sowie das Eierwybli. Dieses verwahrt die erbettelten Eier sicher in seinem am Arm hängenden Korb.

Der skurrile Dr. Eisenbart mit seiner Bauchladen-Apotheke preist seine Wunderheilungen an.

Hombläser und Chläpperer sind neu wieder dabei. Sie blasen den Rhythmus des Heischeverses.

Der Höhepunkt des Butz ist sein Auftritt am Samstag vor der Fasnacht, um ca. 11 Uhr auf dem Schmittiplatz

Infoblatt Butz, (Butz-Route)

Alle sind herzlich eingeladen, am einzigartigen Prattler Fasnachtsbrauch teilzuhaben. Die Kinder werden sich an den lustigen Masken besonders erfreuen!

Möchten Sie mehr Informationen über den Butz oder haben Sie Lust, eine Figur „zu spielen“, dann melden Sie sich bei Lorenz Fluck VVP 061/821 07 87.

Der Erlös aus dem Heischen geht zu zwei Drittel an die Jugendlichen und ein Drittel an die Brauchtumspflege.

Geschichtliches:
Hier werden verschiedene historische Informationen zum Butz dargestellt. Seien es Zeitungsberichte, oder gesammelte Informationen aus anderen Quellen:

Artikel PA von 2001
Artikel PA von 1983/1989
Geschichtliches von Madlena Amsler


weitere Bilder

Präsident a.i.
Urs Baumann
Mayenfelserstr. 10
4133 Pratteln

Telefon 079 433 75 33
praesident@vv-pratteln.ch

Sekretariat
sekretariat@vv-pratteln.ch

Kontoverbindung
Bank-Konto : 40-44-0
IBAN CH36 0076 9016 2386 6248 6
PC-Konto: 40-20990-5
IBAN CH28 0900 0000 4002 0990 5

Anmeldung Mitgliedschaft (Beitrag mindestens Fr. 15.--)
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net) Leider müssen wir wegen Spam ein Sicherheitspasswort abfragen